Mehltau an Stachelbeeren

Behandlungen zur Bekämpfung des Stachelbeermehltaus haben nur Aussicht auf Erfolg, wenn vor Austriebsbeginn  befallene Triebspitzen aus dem Vorjahr durch Schnittmaßnahmen sorgfältig entfernt wurden.

Zur Behandlung, die direkt mit dem Blattaustrieb beginnen muss, können Netzschwefelpräparate, wie zum Beispiel  Kumulus WG (BASF) oder  Compo-Mehltau-frei  Kumulus WG (Compo) eingesetzt werden.

Copyright © 2012. All Rights Reserved.for KGV-Westend (www.kgv-westend.de)